Unser soziales Engagement

Soziales Engagement hat bei der Ikano Bank einen hohen Stellenwert und Tradition. Es ist fest in unseren Werten und unserer Philosophie verankert und wird gelebt. Deshalb setzen wir uns für unterschiedliche gemeinnützige Projekte ein, die auf langfristige und nachhaltige Lösungen ausgelegt sind. Neben internationalen Projekten setzen wir unser soziales Engagement primär lokal ein. Als guter Nachbar streben wir eine vertrauensvolle und dauerhafte Beziehung zu unseren sozialen Einrichtungen an. Unternehmensweit steht bei uns der Mensch, im Speziellen Frauen und Kinder, im Fokus. Wir wollen nicht nur das Leben unserer Kunden vereinfachen und verbessern, sondern auch anderen die Möglichkeit geben ein besseres Leben zu führen.

Alle Mitarbeiter erhalten jährlich von Ikano einen freien Tag, um sich für die vom Unternehmen ausgewählten oder aber für privat ausgesuchte Projekte, zu engagieren. Neben der tatsächlichen physischen Unterstützung sammelt die Ikano Bank über verschiedene Aktivitäten Spenden, die zusätzlich den verschiedenen Organisationen zugutekommen. Zum Beispiel verzichten die Mitarbeiter auf Zuwendungen und Geschenke, diese werden in einer Tombola verlost. Außerdem werden mit jeder versendeten Weihnachtskarte Geldbeträge generiert, die ebenfalls in den Spendentopf wandern. Wer sich gerne nachhaltig, gesund oder sportlich betätigt, kann damit Punkte generieren, die in Spenden umgewandelt werden. Über die letzten Jahre haben wir somit viele verschiedene Projekte und Organisationen unterstützt.

„Wiesbaden Engagiert!“ ist eine vom Wiesbadener Amt für Soziale Arbeit organisierte Aktionswoche, die Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen und gemeinnützigen Einrichtungen aus Wiesbaden initiiert und begleitet. Eine große Vielfalt an unterschiedlichen Einzelaktionen findet dabei einen Rahmen. Durch die Zusammenarbeit und die sinnvollen, bleibenden Ergebnisse entstehen Win-Win Situationen für alle Beteiligten.

Seit 2013 unterstützen wir die Projektwoche und stellen jährlich eine große Anzahl an Mitarbeitern frei, damit diese aktiv an „Wiesbaden Engagiert!“ teilnehmen können. Gerne nehmen die Mitarbeiter das Angebot an und freuen sich im Rahmen der Aktion helfen zu können.

Erica's Manna Mobil e. V. ist ein Verein, der hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche täglich mit einem warmen Mittagessen versorgt. Angesteuert werden Schulen, Jugendeinrichtungen und andere Treffpunkte im Wiesbadener, Rüsselsheimer und Frankfurter Raum, um dort kostenlos Essen zu verteilen. Das Mobil ist auch eine Anlaufstelle, die Kindern und Jugendlichen Gehör für ihre persönlichen Probleme schenkt.

Unsere Beziehung zu Erica´s Manna Mobil entstand einst aus der Projektwoche „Wiesbaden Engagiert!“. Seither unterstützen unsere Mitarbeiter regelmäßig das Team um Erica´s Manna Mobil beim Kochen sowie der Zubereitung der Mittagsgerichte für die Kinder und helfen bei der Auslieferung und Verteilung der warmen Mahlzeit.

WiesPaten ist eine Initiative, die bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen (meist mit Migrationshintergrund) hilft, ihre Schullaufbahn zu meistern. Im Mittelpunkt steht ein spezieller Förderunterricht, der von Paten-Unternehmen finanziert wird. Ergänzt wird dieser Unterricht durch Angebote, bei denen die Kids gemeinsam mit "ihrem" Paten Aktivitäten durchführen.

Seit 2015 sind wir ein Patenunternehmer der Aktion „WiesPaten“. Einmal im Monat treffen sich unsere Mitarbeiter-Paten mit den Schülern zu einem gemeinsamen Aktionstag. Egal ob bei sportlichen Aktivitäten wie Boxen oder Klettern, sowie einem Besuch im Theater oder im Museum, der respektvolle Umgang und Austausch zwischen den Paten und den Schüler bringt für beide viel Spaß.

Die Bärenherz Stiftung ist eine Einrichtungen zur Entlastung von Familien mit Kindern, die unheilbar erkrankt sind und nur eine begrenzte Lebenserwartung haben. Derzeit bietet Bärenherz zehn schwerkranken Kindern und dessen Familien einen betreuten Platz im Hospiz sowie einen ambulanten Pflegedienst an. Des Weiteren haben betroffene Familien die Möglichkeit während eines Kurzaufenthalt neue Kraft und Energie zu tanken.

Wir bewundern die Arbeit sehr und schätzen die warme und herzliche Art von Bärenherz. Aus diesem Grund unterstützen wir seit vielen Jahre Bärenherz und sammeln durch unterschiedliche Aktionen Spendengelder.

Die Kindernothilfe unterstützt seit über 55 Jahren weltweit Kinder in Not und setzt sich für dessen Belange und Rechte ein. Ziel ist es, dass die Kinder und ihre Familien ein Leben in Würde und mit guten Zukunftsperspektiven führen können – ohne Armut, Elend und Gewalt.

Mit unseren Spenden wird die Projektarbeit in Äthiopien unterstützt. Hier geht es darum, bedürftige Frauen zu motivieren, Selbsthilfegruppen zu organisieren oder bereits bestehenden beizutreten. Innerhalb der Gruppen werden Frauen in den Themen Sparen, Kreditvergabe, Führung eines kleinen Geschäfts und Buchführung geschult. So lernen sie mit Geld umzugehen, sich gegenseitig Kredite zu vergeben und eine neue Existenz aufzubauen. Das neue Wissen befähigt Frauen selbstständig zu sparen und Geld zu verdienen, eigene Geschäftsideen zu verwirklichen und somit in ihrer Dorfgemeinschaft nachhaltig sozial aufzusteigen. Vom Erfolg der Frauen und Mütter profitieren vor allem die Kinder, die sorgenfrei zur Schule gehen können und kein Hunger leiden müssen.

Wir sind von diesem Ansatz überzeugt und unterstützen das Projekt der Kindernothilfe mit der IKEA FAMILY Bezahlkarte. Denn bei jedem Einsatz der IKEA FAMILY Bezahlkarte geht ein Cent auf das Spendenkonto der Kindernothilfe. Dank unserer Kunden kommen so jährlich großartige Spendensummen zusammen.

Die Aktion Mensch e.V. ist eine Initiative, die durch Lotterieeinahmen finanziert wird. Mit ihrer erfolgreichen Soziallotterie setzt sie auf die Förderung und Aufklärung für die Umsetzung von Inklusion, das heißt für die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen an der Gesellschaft, ein.

Wir verschenken an alle unsere Mitarbeiter anstelle eines Weihnachtsgeschenkes ein Jahreslos der Aktion Mensch. So haben unsere Mitarbeiter das ganze Jahr die Chance auf einen ganz großen Gewinn und gleichzeitig werden die Projekte von Aktion Mensch unterstützt.